WordPress Plugin “Zahlungsplaner” Berichte

Berichte

Berichte beschreiben, wie die hinterlegten Daten ausgegeben werden. Die hier beschriebenen und gespeicherten Berichte werden in Beiträgen mittels Shortcode dargestellt.

Wie der Shortcode und die Parameter eingesetzt werden, ist im entsprechenden Beitrag beschrieben.

Vorweg sei gesagt, dass ein Bericht bereits mit einem Klick

Abbildung Bericht als Beitrag speichern

beim Bearbeiten in einem Beitrag angezeigt werden kann. Hierbei wird der neue Beitrag im Entwurfsmodus angelegt und kann über die Vorschau betrachtet werden. Es können ggf. Parameter ergänzt werden, oder der Beitrag kann direkt wieder in den Papierkorb verschoben werden.

Abbildung Bericht als neuer Beitrag

Nun zur Bearbeitung.

Ab Version 1.2.0 kann im oberen linken Teil der Liste ein Suchfilter gesetzt werden.

Dieser Filter bleibt auch nach dem Verlassen erhalten. Dies hat den Vorteil bei längeren Listen, dass bei Rückkehr in die Liste nicht erneut gesucht werden muss. Entfernt wird der Filter durch Ersetzen mit “”, durch Betätigen von  oder durch Löschen in den Einstellungen.

Bearbeiten mit 
Kopie erstellen mit 
Aktivieren/deaktivieren  
Löschen mit 

Über Zahlungsplan Mandant wird der Mandant ausgewählt, über dessen Einnahmen und Ausgaben berichtet werden soll. Es werden nur die Mandanten zur Auswahl angeboten, für die auch Bestandsdaten vorhanden sind. Bei Auswahl von “alle” werden alle Bestandsdaten herangezogen.

Die Einschränkung “Zeitraum von” und “Zeitraum bis” ermöglicht eine Beschränkung auf die ausgewählten Datumsangaben. Angeboten werden hier das älteste und das jüngste Datum aus den Bestandsdaten. Bei Auswahl von “alle” werden alle Bestandsdaten herangezogen.

Berichtsarten bestimmen die Ausgabeform des Berichts. Folgende Arten stehen zur Verfügung :

Abbildung Berichtsarten


Gesamtaufstellung nach Datum

Diese Berichtsart stellt eine einem Kontoauszug ähnliche Auflistung der Einnahmen und Ausgaben bereit:

Abbildung Gesamtaufstellung nach Datum


Gesamtaufstellung nach Datum mit CSV-Download

Das Ergebnis ist das wie zuvor beschriebene, bietet zusätzlich einen Download der Daten als CSV an. Damit lassen sich die gewonnenen Daten extern weiter verarbeiten, bspw. in Excel :

Abbildung Gesamtaufstellung nach Datum als CSV


Gesamtaufstellung nach Datum monatlich saldiert

Das Ergebnis ist das wie zuvor beschriebene, mit einem Saldo am jeweiligem Monatsende bzw. des letzten Buchungstages:

Abbildung Gesamtaufstellung nach Datum saldiert


Gesamtaufstellung tabellarisch

Liefert eine Aufstellung aller Bestandsdaten und deren Buchungen, mit Gesamtsumme. Die Ausgabe erfolgt in Form von “Karteikarten”:


Nur Summe

Diese Berichtsart gibt lediglich den Gesamtbetrag aus. Damit lassen sich bspw. in Beiträgen Dinge wie “In diesem Jahr wurden € 1.200,00 für Versicherungen ausgegeben.” erstellen.


Summe je Kategorie

Hiermit werden alle Summen je Kategorie ermittelt und dargestellt. So lassen sich einfach Übersichten über die unterschiedlichen Ausgaben zusammengefasst erstellen:

Abbildung Summe je Kategorie


Zahlungsfluss Grafik

Seit Version 1.3.0 gibt es auch grafische Berichte.
Mit der Berichtsart “Gesamtaufstellung Grafik” wird eine Grafik über den definierten Zeitraum mit Einnahmen, Ausgaben und dem Saldo dargestellt.

Abbildung Bericht als Grafik


Aufteilung nach Kategorien Grafik

Seit Version 1.3.0 gibt es auch grafische Berichte.
Mit der Berichtsart “Summe je Kategorie Grafik” wird eine Grafik über den definierten Zeitraum mit Einnahmen und Ausgaben je Kategorie erzeugt.

Abbildung Bericht als Grafik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.